1:1 gegen Delrath/Zons

Bei hochsommerlichen Temperaturen trat unsere Mannschaft am Samstag gegen die Spielgemeinschaft aus Delrath und Zons an. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel bei dem beide Mannschaften sich gute Tormöglichkeiten heraus spielten. Die beste Möglichkeit bot sich Timo seine Mannschaft in Führung zubringen. Nach toller Vorarbeit von Leon stand Timo ganz frei vor dem Tor, allerdings verfehlte sein Schuß nur knapp das Tor. Auf der anderen Seite mußte Christian sein ganzes Können aufbieten als auch ein Delrath/Zonser Spieler frei vor seinem Tor auftauchte. Zur Halbzeit stand es 0:0. Den besseren Start in die 2. Halbzeit erwischte der Gast und erzielte mit einem Weitschuß das 0:1. Nun versuchte unsere Mannschaft mit viel Einsatz und Spiellaune den Ausgleich zu erzielen. Allerdings scheiterten sie immer wieder am Torwart der Gäste. Doch der Druck durch unsere Mannschaft wurde immer größer. Als Marvin nur noch durch ein Foul zu bremsen war, entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Den Elfmeter verwandelte Marcel souverän zum 1:1 Ausgleich.

Nun versuchte unsere Mannschaft den Siegtreffer zu erzielen. Immer wieder wurde ein Angriff nach dem anderen auf das Tor von Delrath/Zons gestartet. Doch der verdiente Siegtreffer blieb leider aus.

 

Fazit. Ein gutes Spiel beider Mannschaften bei hochsommerlichen Temperaturen. Der verdiente Siegtreffer unserer Mannschaft, aufgrund der 2.Halbzeit, blieb diesmal leider aus. - Das nächste mal klappt es besser - Macht weiter so !

 

Es spielten: Christian K., Fabian U., Pascal K., Yannick S., Leon M., Robin O., Tim Ole T., Nico J., Marcel G., Alina D., Jann David M., Philipp A., Marvin W., Lasse S., Timo F.

1:1 im Heimspiel gegen Straberg

In ihrem 1. Meisterschaftsspiel traf die Mannschaft direkt auf eine stark spielende Mannschaft aus Straberg. Allerdings wußte sich unsere Mannschaft besonders in der 1.Halbzeit sehr gut in Szene zusetzen. Bereits in der Anfangsphase tauchte David allein vor den Torwart auf, doch der Torwart aus Straberg war auf seinem Posten und meisterte den Heber von ihm souverän.

Beim Schuß von Nico war der Torwart jedoch machtlos und unsere Mannschaft ging verdient in Führung. Kurze Zeit später wurde Nico im Strafraum vom Torwart gefoult. Den Strafstoß konnte David aber leider nicht verwandeln, so daß es 1:0 zur Halbzeit blieb. In der 2.Halbzeit wurde die Mannschaft von Straberg immer stärker. Christian im Tor hatte nun viel zu tun. Souverän hielt er jeden Ball und konnte mit seinen Mannschaftskollegen um Spielführer Yannick den Gegner in Schacht halten. Allerdings konnte Christian auch bei einem unhaltbaren Schuß den Ausgleichstreffer von Straberg nicht verhindern. Das Spiel ging nun hin und her und beide Mannschaften versuchten den Sieg bringenden Treffer zu erzielen.

Es blieb aber bei dem leistungsgerechten 1:1.

 

Fazit. Ein gutes Spiel beider Mannschaften, die bis zuletzt versuchten das Spiel für sich zu entscheiden!

 

Es spielten: Christian K., Fabian U., Pascal K., Yannick S., Leon M., Robin O., David H., Nico J., Marcel G., Alina D., Tim Ole T., Philipp A., Marvin W.

C-Jugend nach 6:2 Sieg im Achtelfinale des Kreispokals!

Beim 1.Spiel nach der langen Sommerpause mußte unsere C-Jugend direkt im Pokalspiel bei SG Rommerskirchen/Gilbach antreten. Nach Anfangsproblemen und 0:1 Rückstand legte die Mannschaft allerdings so richtig los. Durch eine tolle Leistung und sehr schön heraus  gespielten Toren durch Nico (2) und Robin im Zusammenspiel mit den Stümern Alina und Timo hieß es bereits zur Halbzeit 3:.2 für Stürzelberg. Auch in der 2. Halbzeit wusste die Mannschaft um Spielführer Yannick zu überzeugen. Angetrieben von Leon, David und Fabian wurden die weiteren Tore durch Robin und Timo (2) sehr schön herausgespielt. Natürlich hatte auch der sehr fair spielende Gegner in der 2.Halbzeit die ein oder andere Torchance. Doch Torwart Christian vereitelte diese Chancen souverän und wurde durch Marcel, Lasse, Pascal und Yannick tatkräftig unterstützt.

Am Ende hieß es 6:2 für Stürzelberg und die Trainer Alfred Odenthal und Dirk Jochmann konnten sich mit den mitgereisten Fans über diese tolle Mannschaftsleitung freuen.

 

Fazit. Schön herausgespielte Tore und tolle Mannschaftleistung  unserer C-Jugend im Pokalspiel gegen Rommerskirchen – macht weiter so!

 

Es spielten: Christian K., Fabian U., Pascal K., Yannick S., Lasse S., Leon M., Robin O., David H., Nico J., Marcel G., Alina D., Timo. F.

 

(dj)